KURS I: Gezielte Frequenztherapie für Therapeuten

714,00  inkl. MwSt.

KURS I: Gezielte Frequenztherapie für Therapeuten

Clear

Artikelnummer: 1081 Kategorie:

KURS I: Gezielte Frequenztherapie für Therapeuten

Dieser 2-tägige Kurs baut auf den gesammelten Erfahrungen und Erkenntnissen des Einführungskurses auf. Zusammen mit anderen Gruppenteilnehmern erlernen sie u.a. Methoden der Diagnostik und Therapien bei organischen und funktionellen Störungen.

Freuen sie sich auf neue Erkenntnisse mit vielen praktischen Übungen, um das Erlernte zu festigen.

Inhalte KURS I:

  • Programmierung individueller Frequenzen mit einem Programmiergerät.
  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung, Patientenauswahl.
  • Erklären der Methode, Patientenkooperation.
  • Einbeziehung ins Therapiekonzept, Compliance.
  • Bedeutung der Ernährung und regelmäßiger Therapien.
  • Erkennen von Blockaden und deren Beseitigung.
  • Vertiefende Arbeit mit vorprogrammierten Chipcards.
  • Praktische Übungen mit dem Tensor auf Chipcards gegen Keime, Erkrankungen, u.v.m.
  • Praktische Anwendungen der gezielten Frequenztherapie in der Diagnostik und Therapie mit Bezug auf aktuelle Covid-19-Problematik.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist der erfolgreiche Abschluss des Einführungskurses.

Hinweis zu unseren Produkten
Beim Einsatz sämtlicher Produkte der Steramedig GmbH werden keine Heilversprechen abgegeben. Die hier getroffen Aussagen zur gezielten Frequenztherapie, sowie die dazugehörigen Produkte beruhen auf alternativ-medizinischen Erkenntnissen, die von der sogenannten Schulmedizin nicht anerkannt werden. Die getroffenen Aussagen zu Indikationen und Wirksamkeit sowie Anwendungen der hier aufgeführten Produkte ersetzt keine Behandlung durch einen Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker. Dies gilt auch für Winkelruten Tensoren oder Electrosmog-Eraser. Für die Benutzung und die Wahl der richtigen Anwendung ist der Nutzer verantwortlich.

Datum

A: 18.06-19.06.2022, B: 24.-25.09.2022, C: 19.-20.11.2022